Als Industrieprodukte bezeichnen wir Produkte der Zulieferindustrie für verschiedenste Branchen. Die Verkaufsmotive sind breit gestreut: Nachfolge, Branchenkonsolidierung, Spezialisierung, unterkritische Größe, etc.

Der bisherige Erfahrungshintergrund umfasst:

  • Produkte für die Bauindustrie (Decke, Wand, Dach)
  • Farben und Lacke
  • Elektrische und elektronische Komponenten und Systeme
  • Metall und Kunststoffprodukte, Systeme und Komponenten
  • Verpackungen
  • Technischer Handel